Gastangeln in Thüringen

Bitte beachten! Im Jahr 2018 werden durch den Verein A.V. Bischleben keinerlei Angelberechtigungskarten für diesen Abschnitt der Gera an die Verkaufsstellen ausgegeben. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus diesem Grund keine Angelberechtigungskarten für den Bereich Bischleben an Gastangler verkaufen können.

Der Fischereierlaubnisschein gilt in dem Bereich zwischen Mariental (Einmündung Gera und Apfelstädt) bis zum Wehr Dreibrunnenbad in Erfurt.

Generelles Angelverbot gilt vom 01.02. – 13.04. !

Tageskarte: 20,- € + 10€ Pfand

Jahreskarte: 100,- € + 10,- € Pfand

(Auszahlung Pfand bei Rückgabe d. Karte innerhalb des Angeljahres)

Besatz: Äsche, Bachforelle, Bachsaibling, Regenbogenforelle