News

Für alle Flugangler, die nicht die Möglichkeit haben, sich ein eigenes Bild vor Ort machen zu können, sind diese Bilder des aktuellen Zustandes der Gera im Stadtgebiet Erfurt vielleicht hilfreich. Auf Grund der Niederschläge der letzten Tage hat die Gera erhöhten Wasserstand und teilweise sind auch Wege und Zugänge an das Gewässer überspült. Das vergleichsweise reissende Wasser ist stark getrübt und das Angeln stellenweise extrem eingeschränkt bis unmöglich bzw. nicht erfolgversprechend.

Wir denken, Euch damit einen verwertbaren Eindruck vermittelt zu haben und hoffen für Alle auf bessere Umstände.

Petri Heil, Euer Anglertreff